34. Filmtage Bayerischer Schulen

Das älteste deutsche Schülerfilmfestival ist schon seit über 30 Jahren Treffpunkt der aktiven und kreativen Filmarbeit an den Schulen in Bayern. Jährlich werden 50 – 100 Filme eingereicht und von einer Jury beurteilt. Etwa 20 Filme kommen ins Hauptprogramm und können mit ein wenig Glück einen Förderpreis gewinnen. Weitere 20 Filme werden im Programmblock “Horizonte” präsentiert. – Unsere Schule nimmt mit Regelmäßigkeit an diesem Festival teil und hat auch schon manchen Preis gewinnen können.

Dieser Beitrag wurde unter Blickfänger veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.